Hilfswerk

Hilfswerk des Lions Club München Alt-Schwabing e.V.

Unser Hilfswerk

Das „Hilfswerk des Lions Club München Alt-Schwabing e.V.“ ist der rechtliche Träger der Activities (Unterstützungsprojekte) des LIONS CLUB München Alt-Schwabing. Unter seiner Federführung werden die Maßnahmen zur Mittelbeschaffung („Einnahme-Activities“) wie der Verkauf der LIONS Weihnachts- und Grußkarten oder die Veranstaltung des Monopteroslaufes ebenso durchgeführt wie das Sammeln von Spenden und deren Bestätigung durch steuerlich anerkannte Zuwendungsbescheinigungen.

Auf der anderen Seite ist das Hilfswerk für alle Unterstützungsleistungen verantwortlich. Es ist bei diesen Activities sowohl der Satzung des Hilfswerks verpflichtet als auch an die steuerlichen Vorschriften über die Gemeinnützigkeit gebunden, insbesondere an §§ 51 ff. der Abgabenordnung. 

Unsere Spendenaktion für die Ukraine 2022Die Satzung ermöglicht Hilfeleistungen nach folgenden Kriterien: Förderung mildtätiger Zwecke, der Jugend- und Altenhilfe, der öffentlichen Gesundheitspflege, kultureller Zwecke, Zwecke der Bildung und Erziehung einschließlich der Studentenhilfe. Das „Hilfswerk des Lions Club München Alt-Schwabing e.V.“ ist ein gemeinnütziger Verein, der seit 1971 im Vereinsregister unter VR 6411 eingetragen ist. Es unterliegt der regelmäßigen Prüfung durch die Finanzverwaltung. Die Gemeinnützigkeit wird durch den jeweils aktuellen Freistellungsbescheid des Finanzamtes München für Körperschaften unter der Steuer-Nr. 143 / 216 / 90417 bestätigt. Alle Mitglieder des LIONS CLUB München Alt-Schwabing sind auch Mitglieder des Hilfswerks; sie erbringen alle Leistungen für das Hilfswerk ehrenamtlich und unentgeltlich.


 

Geprüft und empfohlen!

Das gemeinnützige „Hilfswerk des Lions Club München Alt-Schwabing e.V.“ ist seit Juni 2010 zertifiziert durch das DZI – Deutsches Zentralinstitut für soziale Fragen. Damit wird bestätigt, dass unser Hilfswerk die vom DZI aufgestellten strengen Regeln für gemeinnützige karitative Organisationen einhält. Das DZI-Spendensiegel, das derzeit nur ca. 230 Organisationen zuerkannt wurde, ist ein besonderes Qualitätskennzeichen. Es unterliegt der jährlichen Überprüfung. Damit können unsere Spender, die Käufer unserer Karten und die Teilnehmer an unserem LIONS Monopteroslauf sicher sein, dass ihre Spenden auch wirklich Hilfsbedürftige erreichen. Das DZI bestätigt unserem Hilfswerk, dass unsere Verwaltungskosten nach seinen Maßstäben als „niedrig“ einzustufen sind – nur möglich durch unseren ehrenamtlichen Einsatz! 

DZI - Deutsches Zentralinstitut für soziale Fragen


 

Ihre Spende

Wenn Sie unsere Hilfen in vielen Einzelfällen unterstützen wollen, freuen wir uns sehr über Ihre Spende!

Nutzen Sie für eine SEPA-Überweisung unkompliziert den kostenfreien EPC-QR-Code per Kamera in Ihrer Banking-App: Oder richten Sie diese per klassischer SEPA-Überweisung bitte an:

 

„Hilfswerk des Lions Club München Alt-Schwabing e.V.”

IBAN: DE51 7116 0000 0008 1540 23
Bank: Raiffeisenbank Rosenheim Chiemsee e. G.

 

  Wenn Sie Ihre Adresse auf dem Überweisungsträger vermerken, werden wir Ihnen die bei Beträgen über 100,- € erforderliche Zuwendungsbescheinigung zusenden. Der eingetragene gemeinnützige Verein unterliegt der Aufsicht und regelmäßigen Prüfung durch die Finanzverwaltung. Dadurch sind wir berechtigt, finanzamtlich anerkannte Zuwendungsbescheinigungen auszustellen. 

Vorstand und Kontakt

Vorstand des Hilfswerks: 

  • Christian Czirnich, Rechtsanwalt – Vorsitzender
  • Klaus-Jürgen Werner, Dipl.-Kfm., Dr. rer. pol. – stellv. Vorsitzender und Schriftführer
  • Thomas F. Krempl, Dipl.-Wirtsch.-Ing (FH) – Schatzmeister

Das Hilfswerk ist zu erreichen unter: 

 

Thomas F. Krempl, Schatzmeister, 
Unterbichlerstr. 14 a                   83242 Reit im Winkl                  Telefon: 08640 79 75 414             Mob. 0171 - 802 91 31                eMail:  tfk [at] tfkrempl.de